Eine schöne Reise geht zu Ende!

Eine schöne Reise geht zu Ende!

Hallo liebe Leser, heute Nacht sind wir wohlbehalten aus Holland zurückgekommen. Somit sind unsere drei ereignisreichen Wochen auf Skates vorbei. Seit unserem letzten Beitrag in Tilburg sind wir am darauffolgenden Morgen weiter Richtung Venlo gefahren. Da Tilburg eine recht junge Stadt ist, kamen wir auch hier wieder gut heraus. Denn um ehrlich zu sein, versuche ich die alten Städte zu meiden, da es dort überall diese Tegels (Pflastersteine) gibt auf denen man so schön ins Stolpern geraten kann. Auf dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Aufbruch Richtung Osten

Aufbruch Richtung Osten

Hallo zusammen, wir nähern uns allmählich den letzten Etappen unserer Holland-Tour. In den letzten drei Tagen sind wir etwas langsamer vorangekommen, da mein linker Fuß streikt. Anscheinend hab ich mir bei einer kräftigen Bremsaktion einer meiner Bänder etwas überdehnt. Aber davon lassen wir uns nicht abschrecken, sondern haben entschlossen einfach den direkten Weg nach Venlo einzuschlagen. So haben wir am Samstagmorgen zunächst noch das Meer genossen und sind hineingesprungen. Nach der Erfrischung haben wir uns am Aloha Beach noch einen…

Weiterlesen Weiterlesen

Unterwegs in Eiland!

Unterwegs in Eiland!

Hallo treue Leser, wir sind in den letzten drei Tagen bei strahlenden Sonnenschein bis in den südwestlichen Teil, den Eilanden, vorgedrungen. Nachdem der Mittwoch komplett verregnet war und wir deshalb in Amsterdam im Spa ausgespannt haben, konnten wir in den letzten Tagen ein paar Kilometer gutmachen. Summa summarum haben wir nach zwei Wochen etwa 710km auf Skates gemeistert. Der Donnerstag war noch etwas verhalten, da unsere Beine schwer von wohltuenden Wärme am Vortag waren. Der Weg führte uns vorbei an…

Weiterlesen Weiterlesen

Afsluitdijk und Texel

Afsluitdijk und Texel

Guten Morgen zusammen, mittlerweile haben wir den nördlichsten Punkt unserer Reise hinter uns gelassen. Nach unserem letzten Beitrag im Café haben wir kurzerhand entschieden noch am gleichen Tag den Deich zwischen dem Ijsselmeer und der Nordsee zu passieren. Derzeit ist es leider nicht möglich, dieses Teilstück aus eigener Kraft zu überwinden, da größere Sanierungsarbeiten stattfinden. Mitunter wird der Deich zur Seite der Nordsee verstärkt und die Schleuse erneuert. Aufgrund dieser Sperrung ist jedoch der Fietsbus kostenlos, sodass wir nur bis…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Sonne kommt zurück!

Die Sonne kommt zurück!

Hallo ihr Lieben, mittlerweile haben wir fast den Deich zwischen der Nordsee und dem Ijsselmeer erreicht. Am vergangen Samstag haben wir aufgrund schlechter Wettervorhersagen Groningen zu Fuß erkundet. Morgens haben wir dort gefrühstückt und sind anschließend auf dem großen Markt auf Erkundungstour gegangen. Dort gab es hauptsächlich frisches Obst und Gemüse, Fisch, Nüsse und weitere Leckereien. Wir konnten nicht so viel mitnehmen, da wir auf unser Gewicht achten müssen 😛. Aber zwei Paprika und ein paar Nüsse haben es dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Nordwärts – den Wind im Rücken

Nordwärts – den Wind im Rücken

Nach unserer Sauna-Pause am Mittwoch sind wir am Donnerstag weiter in den Norden gerollt. Da wir nochmals durch Zwolle durchmussten, haben wir uns einen kleinen Stop im Schokoladen-Café der Vortages gegönnt 😋. Auf dem Weg nach Meppen hatten wir die Wahl zur Überquerung der Vechte: Brücke oder Fähre. Chris wollte unbedingt die Fähre nehmen. Je näher wir dem Fluss kamen, desto mehr kamen uns Zweifel, dass hier überhaupt etwas fuhr. Am Ufer angekommen, war nämlich keine normale Fähre zu sehen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Sonne macht Pause… Wir schließen uns an

Sonne macht Pause… Wir schließen uns an

Hallo ihr Lieben, heute sind wir bereits in Zwolle einer schnuckligen Stadt im Norden von Holland in einem Schokoladen-Café gestrandet, wo wir eine Schokopause einlegen. Hier gibt es über 60 Geschmacksrichtung an flüssiger Schokolade 😋. Nach der gestrigen Tour haben wir das auch nötig. In Dieren auf dem Pferdehof hatten wir ein herrliches Frühstück mit Schokocroissant und Baguette. Unsere Routenplanung für den Tag war mit den Wunsch nach einem warmen, sehr warmen Plätzchen zum Ausspannen 😉. Zunächst ging es auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Wir rollen!

Wir rollen!

Hallo zusammen, mittlerweile sind wir schon den zweiten Tag auf den Rollen unterwegs. Der Hunger ist groß und die Beine schwer (aber nur wegen des zusätzlichen Gewichts der Rucksäcke 😉) Gestern sind wir gemütlich von Venlo in Richtung Nijmegen, am Fluss Maas entlang, aufgebrochen. Zunächst war das Wetter noch etwas verhalten, aber zum Abend hin hat sich die Sonne noch ordentlich gezeigt. Holland hat uns bereits mit seiner Gemütlichkeit direkt in den Bann genommen und lässt uns schneller als gedacht…

Weiterlesen Weiterlesen

Auf nach Holland!

Auf nach Holland!

Hallo alle zusammen, heute Mittag sind wir zu unserem neuen Abenteuer aufgebrochen. Wie ihr wisst, schwebte uns schon seit längerem vor eine Tour auf Inline Skates zu absolvieren. So haben wir heute morgen das aller nötigste zusammengepackt und sind Richtung Venlo gefahren. Dort haben wir entschieden unser Gefährt zu wechseln auf 8 bzw. 6 Rollen und keine 4 Reifen mehr. In den nächsten drei Wochen könnt ihr mitverfolgen, wo wir so durch Holland rollen, dem Land der Radfahrer. In den…

Weiterlesen Weiterlesen

Erlebnistag Deutsche Weinstraße – ein Härtetest

Erlebnistag Deutsche Weinstraße – ein Härtetest

Heute Abend ging ein langer Tag bei super Wetter und flotten Abfahrten zu Ende. Wir haben zur alljährlichen Sperrung der Weinstraße (vom deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach bis zum deutschen Haus der Weinstraße in Bockenheim) einen Großteil der Strecke unsicher gemacht. Dies Jahr hat uns ein guter Freund und Hockey-Kollege Marco begleitet, der in den letzten Wochen von Chris bereits etwas Speedskate-Technik-Training am Rhein bekommen hatte. Heute sollte es vom nördlichen Ende der Weinstraße südwärts gehen mit einigen Auf uns Abs….

Weiterlesen Weiterlesen